29 04.2020

Für Natur und Klima- für uns Menschen

Gemeinsam für ein grünes Umfeld

Am Samstag, den 07. März, trafen sich etwa 25 Bürgerinnen, Bürger und Kinder aus Fischingen, um am Überlaufbecken der Gemeinde Bäume und Sträucher zu pflanzen. Mit dieser gemeinsamen Aktion begannen sie die Initiative «Für Natur und Klima – für uns Menschen», mit der Fischingen seine Gemeinde mit hitzebeständigen Sträuchern und Bäumen begrünen möchte.

Die Anregung dazu war aus der Bürgerschaft gekommen und Anfang 2020 vom Gemeinderat bewilligt worden. Eine Aktionsgruppe mit Birgit Kaiser, Georg Denzer, Peter Wenner und Michael Ulrich hatte daraufhin verschiedene gemeindeeigene Grundstücke ausgewählt, auf denen Neupflanzungen erfolgen können.

Am Samstag waren nun Freiwillige eingeladen, eine erste Pflanzaktion durchzuführen. Mit Unterstützung des Gartenbaubetriebs «Kaiser Gärten» und einiger eifriger Kindern haben die Fischinger Bürger nun die ersten dreizehn Bäume und dreißig Sträucher eingepflanzt. «Derartige Aktionen helfen nicht nur unserer Umwelt, sondern unterstützen auch das Miteinander in unserer Gemeinde», sagt Michael Ulrich, Gemeinderat in Fischingen. Um diese Gemeinschaft zu fördern, hatte der Gemeinderat nach erfolgreicher Arbeit alle Beteiligten zu einem kleinen Grillfest eingeladen.

In den kommenden Monaten und Jahren sollen weitere Bäume und Sträucher im Bereich des Sportplatzes, am nördlichen Riedmattenbach sowie des Kindergartens und Schulgeländes gepflanzt werden.